Sicherheits-Update auf der A10

Die Tauern-Autobahn (A10) zählt – neben Brenner und Phyrn Autobahn – zu den wichtigsten Nord-Süd-Transversalen der Alpen. Für Instandhaltung und Sicherheitsupdates des Tauern- und Katschbergtunnels im A10-Streckenabschnitt Flachauwinkel - Rennweg sorgen zu dürfen, war daher eine enorm verantwortungsvolle Aufgabe, der sich das Team der K.E.M. MONTAGE GmbH gerne widmete.

Neben der Erneuerung von Tunnelfunk, Infotafeln und Blitzschutzanlagen, der Überprüfung der Mittelspannungsanlage, dem Austausch von Brandmelde- und USV-Anlagen sowie dem Umbau der Tunnelbeleuchtung auf moderne, energiesparende LED-Technik galt es dabei auch vorbereitende Maßnahmen für die in einigen Jahren geplante Generalsanierung zu treffen. Dazu zählte u.a. der Umbau bestehender und die Schaffung neuer CN.as-Räume sowie die Umsetzung der zugehörigen CAT- und LWL-Verkabelungen inkl. Patchungen unter Berücksichtigung der erhöhten Sicherheitsauflagen für diese Datenräume.

Diese Aufgaben im laufenden (Daten-)Betrieb zu bewältigen, erforderte eine minutiöse Planung und Vorbereitung – schließlich galt es den Durchfluss an der wichtigen Verkehrsader so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Dass wir mit unserer Tätigkeit zur Sicherheit und Zukunftsfähigkeit der wichtigen Tunnelanlagen beitragen konnten, ist in jedem Fall eine starke Leistung, die uns mit Stolz auf unser Team erfüllt.

 

K.E.M. MONTAGE GmbH: Einsatz an der A10