Elektrobefundung nach ÖVE/ÖNORM E 8001

Überprüfungen Ihrer Elektroinstallationen

Durchführung von Messungen, Erstprüfung bzw. wiederkehrende Elektrobefundung gemäß ÖVE/ÖNORM E 8001

Die wiederkehrende Überprüfung von Elektroinstallationen dient nicht nur der Sicherstellung ihrer Funktionalität, sondern auch dem Vorbeugen von Stromausfällen und der Minimierung von Risiken. Für Betreiber elektrischer Anlagen, zu denen auch Vermieter von Immobilien und gewerblich genutzten Einrichtungen zählen, besteht die behördliche Verpflichtung, bei Neuinstallation bzw. im Intervall von 5 Jahren einen Elektrobefund gemäß ÖVE/ÖNORM E 8001 erstellen zu lassen. Dabei hat die Durchführung durch einen autorisierten Fachbetrieb zu erfolgen.

Die K.E.M. MONTAGE GmbH nimmt alle für die Elektrobefundung erforderlichen Messungen vor, prüft die Funktionalität und Sicherheit der elektrischen Anlage, erstellt (bei Erstprüfung) ein Anlagenbuch bzw. dokumentiert das Prüfergebnis im Anlagenbuch.